Reit- und Fahrverein Lich e.V.

Herbstritt in Lich

Zum Abritt um 13 Uhr hatten sich 21 Teilnehmer aus der weiteren Umgebung eingefunden. Begleitet von 5 Kutschen ging es auf die Strecke. Für die Reiter war die Strecke mit 16 Hindernissen liebevoll bestückt worden, so dass auch gesprungen werden konnte. Die Reiter und Kutschen trafen sich dann zum Satteltrunk mit den Kutschen vor Niederbessingen, bevor es wieder auf den Heimweg ging. Die gesamte Strecke war ca. 10km lang und wurde von allen Teilnehmern gut, gesund und mit viel Spaß bewältigt. Leider spielte das Wetter nicht so ganz mit, was aber die die Freude an dem gemeinsamen Ritt und der gemeinsamen Ausfahrt kaum trübte.

Danach traf man sich in der Reithalle, die wieder sehr schön hergerichtet war, für ein Herbstfest mit Essen, Getränken und Musik.

Bei der abendliche Party wurde bis weit in die Nacht hinein gefeiert, wobei auch die nächtliche Zeitumstellung gern genutzt wurde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.